Statistik: Einführung für Wirtschafts- und by Philipp Sibbertsen,Hartmut Lehne

By Philipp Sibbertsen,Hartmut Lehne

Unternehmensentscheidungen basieren zunehmend auf der Auswertung wirtschaftswissenschaftlicher Daten. Den statistischen Methoden, mit denen sich diese Daten ordnen und analysieren lassen, kommt daher bei der Ausbildung von Ökonomen und Sozialwissenschaftlern eine immer größere Bedeutung zu. Da viele Studierende Statistik aufgrund der mathematischen Ausrichtung als lästiges Nebenfach sehen, setzen die Autoren insbesondere auf verbale und leicht zugängliche Beschreibungen der Verfahren. Besonders geeignet für die neue Bachelor-Ausbildung in Statistik.

Show description

Read Online or Download Statistik: Einführung für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler (Springer-Lehrbuch) (German Edition) PDF

Best social sciences statistics books

Data Quality and Record Linkage Techniques

This e-book deals a realistic realizing of matters excited by bettering facts caliber via enhancing, imputation, and list linkage. the 1st a part of the booklet bargains with tools and versions, targeting the Fellegi-Holt edit-imputation version, the Little-Rubin multiple-imputation scheme, and the Fellegi-Sunter checklist linkage version.

Survey Methodology (Wiley Series in Survey Methodology)

Compliment for the 1st version: "The publication makes a worthy contribution by means of synthesizing present learn and settling on parts for destiny research for every point of the survey approach. " —Journal of the yankee Statistical organization "Overall, the prime quality of the textual content fabric is matched via the standard of writing .

Bayesian Statistics for the Social Sciences (Methodology in the Social Sciences)

Bridging the space among conventional classical statistics and a Bayesian method, David Kaplan presents readers with the thoughts and useful abilities they should follow Bayesian methodologies to their info research difficulties. half I addresses the weather of Bayesian inference, together with exchangeability, chance, prior/posterior distributions, and the Bayesian valuable restrict theorem.

Regressionsanalyse in der empirischen Wirtschafts- und Sozialforschung Band 1: Eine nichtmathematische Einführung mit SPSS und Stata (German Edition)

Das Lehrbuch richtet sich an Studierende und Wissenschaftler, die im Rahmen einer Forschungsarbeit selbst Daten erheben und analysieren oder die vorhandene Literatur auswerten müssen. Häufig stehen sie vor dem challenge, nur schemenhafte (und häufig wenig erfreuliche) Erinnerungen an ihre Statistik- oder Ökonometrieveranstaltungen zu besitzen.

Additional info for Statistik: Einführung für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler (Springer-Lehrbuch) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.08 of 5 – based on 38 votes