Dienstleistungsmanagement: Grundlagen – Konzepte – by Sabine Haller

By Sabine Haller

In diesem Lehrbuch werden aus allen traditionellen BWL-Bereichen die Besonderheiten des Managements von Dienstleistungen herausgearbeitet, um ein stringentes Dienstleistungsmanagement zu entwickeln. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele stellt Sabine Haller die Grundlagen der Dienstleistung aus Kundensicht dar. Denn Kundenorientierung ist der Erfolgsfaktor, an dem sich Prozesse, Leistungen und Mitarbeiter messen lassen. Der Dienstleister von heute muss seine Leistungen entwickeln und vermarkten, er muss Prozesse beherrschen, Kapazitäten planen, seine Mitarbeiter motivieren und den Erfolg steuern. Dieses Buch eignet sich vor allem für Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten advertising und Dienstleistungen sowie für Fach- und Führungskräfte im Bereich Marketing.Die 7. Auflage wurde aktualisiert, neue Praxisbeispiele wurden aufgenommen.

Show description

Read Online or Download Dienstleistungsmanagement: Grundlagen – Konzepte – Instrumente (German Edition) PDF

Best marketing & sales_1 books

Online Shops als innovative Geschäftsmodelle für Zeitungsverlage (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, be aware: 1, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (Medien- und Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: pass Media administration, Sprache: Deutsch, summary: Für Medienunternehmen ist es wichtig, auf Wünsche, Verhalten und Motivation der KonsumentInnen einzugehen, um alte sowie neue KundInnen binden zu können.

Konsumentenverhalten: Konsumenten verstehen – Marketingmaßnahmen gestalten (German Edition)

Dieses Buch vermittelt die Grundlagen des Konsumentenverhaltens verständlich und in klarer Sprache. Warum ist der Einkaufswagen voller als geplant? Wieso will guy unbedingt das neuste telephone? Die Autoren erklären zunächst, wie motivationale, emotionale und kognitive Prozesse das Verhalten des Konsumenten bestimmen.

Public Relations - crossmedial: Potentiale nutzen - Ein Praxisratgeber (German Edition)

Crossmedia bedeutet, denen Mehrwert zu bieten, die das Medium wechseln - ob von der Zeitung zum Online-Video oder vom QR-Code zum sozialen Netz. Wann die crossmediale Übergabe gelingt, zeigt dieses Buch an zahlreichen Beispielen. Es bietet einen Überblick über die Möglichkeiten crossmedialer PR und zeigt, wie Crossmedia-PR als Teil der integrierten Kommunikation funktioniert.

Markets and the Arts of Attachment (CRESC)

The gathering explores how sentiment and family members are organised in shopper markets. Social experiences of economies and markets have even more to provide than just including a few ‘context’, ‘culture’ or ‘soul’ to the research of monetary practices. As this assortment showcases, learning markets socially unearths how attachments among humans and items are engineered and will clarify how, and why, they fail.

Extra info for Dienstleistungsmanagement: Grundlagen – Konzepte – Instrumente (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 37 votes